Sibylle Mayer-Brigham

Sibylle Mayer-Brigham

Sibylle unterrichtet: Klassisches Ballett und Jazzdance

Sibylle hat die Tanzbühne-Dancestage über 20 Jahren geleitet und 2012 an Estelle Gros-Bürker übergeben..

Sie erhielt ursprünglich eine staatliche Ausbildung zur Fachlehrerin für Musik/Rhythmik und Sport und lehrte an Gymnasien. Seit 1973 hat sie sich ganz dem Tanz verschrieben und sich nach ausgiebigem Balletttraining dem Jazzdance zugewandt.

Ihre intensiven Studien in den U.S.A. (Alvin Ailey School, Luigi-Dance-Center, Nat Horne-Dance-Theater, Clark- -Center …) prägten ihren Unterrichts- und Choreografiestil, und erklären ihren großen Erfolg mit Kindern und Jugendlichen.