Schulaufführung 2010 im Forum Ludwigsburg

Die Ballettschule Tanzbühne Dancestage veranstaltet seit vielen Jahren erfolgreich Schulaufführungen und war 2010 zum zweiten Mal im Forum in Ludwigsburg zu Gast.
Es wurde ein abwechslungsreiches Tanzprogramm geboten.

Vom klassischen Ballett in der Schneekönigin über zeitgenössischen Tanz in den Drei Farben zu Modernen Musiken mit Stücken aus Jazzdance, Step und Hip Hop in den Songs in Motion. Die jüngeren Zuschauer wurden ebenso angesprochen wie Erwachsene und alle Freunde des Tanzes.

Die Schneekönigin

Ein Ballettmärchen nach Hans Christian Andersen

Das Märchen erzählt die Geschichte zweier Kinder, die in inniger Freundschaft miteinander verbunden sind. Doch in diese heile Welt dringt die Schneekönigin ein, deren Faszination sich Kai nicht entziehen kann. Die Schneekönigin nimmt Kai mit sich und seine Freundin macht sich auf die Suche nach ihm und muss auf ihrer Reise viele Hindernisse überwinden.
Das Stück wurde neu inszeniert und choreografiert von Estelle Gros.

Drei Farben

Zeitgenössisches Ballett nach Musik von Bach und Vivaldi.

Zeitgenössischer Tanz ist eine moderne und weichere Form des Balletts. In diesem Stück wird ein Gedicht zusammen mit Musiken von Bach und Vivaldi auf eine besondere Art in Bewegung umgesetzt. Die Choreografie stammt von Elena Papageorgiou und wird getanzt von den Fortgeschrittenen und Erwachsenen Schülern.

Songs in Motion

Traditionell besteht dieser Programmteil aus einem Spektrum verschiedener Tanzstile von Jazz und Modern Dance bis Hip Hop und Step – In einer bunten Mischung.
Das Plakat gibt es hier zum Ansehen.